Kontakt

Panasonic PT-RS30K

Helligkeit: 30000 ANSI Lumen
Auflösung: 1.400x1.050 SXGA+
Technik: 3-Chip-DLP
Leuchtmittel: Laser Phosphor

73.000,00 €

Zustand
Berater Florian Wilke

Ihr persönlicher Berater

Florian Wilke
Meister Veranstaltungstechnik

+49 30 60 98 59 54-05
Panasonic PT-RS30K

30.000 Lumen 3-Chip-DLP-Projektor

Der 30.000 Lumen helle Panasonic PT-RS30K besticht als extrem leistungsstarker 3-Chip-DLP-Projektor in der fordernden Praxis. Hier eignet er sich ideal dazu, Installationen auf großen Events zu realisieren. Diese gelingen aufgrund der sorgsam zusammengestellten Features auch unter schwierigen Bedingungen stets optisch ansprechend:

Neben verschiedenen Eingängen wie DIGITAL Link, USB Typ A oder 4 x SDI-In2 x out zeichnet sich der Panasonic PT-RS30K durch HD-Ready und PJLink aus. Ein Lensshift ohne Optik nebst Edge Blending zählt außerdem zu seinen Standardfunktionen. Diese stellen die Basis für praxiserprobte Flexibilität dar, was ebenso für die Kompatibilität mit optional erhältlichen Wechselobjektiven gilt.

Panasonic PT-RS30K: ein verlässlicher Praktiker

Da der Panasonic PT-RS30K über ein scharfes Kontrastverhältnis von 20.000:1 verfügt, lassen sich Übertragungen kompromisslos hochwertig gestalten. Eine detailreiche SXGA+ Auflösung trägt hierzu ihren Teil bei. Sie erzeugt 1.400 x 1.050 Pixel im Bildformat 16:10.

Zugleich stellt die bewährte DLP-Technologie die Basis des Markengeräts dar. Dank ihr bleibt die Bildqualität auch im langfristigen Gebrauch verlässlich hoch. Zugleich ermöglicht sie es, starke Leistung kompakt zu verbauen. Ein Beispiel hierfür sind die geringen Maße des Panasonic PT RS30K. Mit 706 mm x 420 mm x 1.290 mm und einem Gewicht von 79 kg handelt es sich bei ihm um ein vergleichsweise handliches Gerät. 

Komplexe Installationen effizient in Szene setzen

Smarte Features, eine beeindruckende Helligkeit und eine durchdachte Bauweise - offensichtlich, dass es sich beim Panasonic PT-RS30K um eine Produktidee von und für die Praxis handelt. Dabei überzeugt das leistungsstarke Gerät auch durch seine Effizienz. Mit einer durchschnittlichen Lampenlebensdauer von 20.000 Stunden ist diese hoch. Dadurch können Installationen nicht nur verlässlich, sondern auch ressourcenschonend realisiert werden. Das ist eine Kombination, die sich auch im Rahmen komplexer Dauerinstallationen bewährt.

Helligkeit: 30000 ANSI Lumen
Projektionstechnik: 3-Chip-DLP
Auflösung: 1.400x1.050 SXGA+
Bildformat: 4:3
Kontrast: 20000 :1
Leuchtmittel: Laser Phosphor
Lampenlebensdauer: 20000 Stunden
Anschlüsse: VGA, SDI, HDMI, DVI
Betriebsgeräusch: 49 dB
Stromverbrauch (max): 2870 W
Spannung: 100-240 V
Lens-Shift: Ja
Wechselobjektiv: Ja