Kontakt

Panasonic PT-DZ12000

Helligkeit: 12000 ANSI Lumen
Auflösung: 1.920x1.200 WUXGA
Technik: 3-Chip-DLP
Leuchtmittel: 4x UHM 300 W

4.999,00 €

Zustand
Berater Andreas Böttcher

Ihr persönlicher Berater

Andreas Böttcher
Sales Manager & Einkauf

+49 30 60 98 59 54-06
Panasonic PT-DZ12000

12.000 Lumen 3-Chip-DLP-Projektor

Beim Panasonic PT-DZ12000 handelt es sich um einen leistungsstarken 3-Chip-DLP-Projektor speziell für den Eventbereich. Hier überzeugt er durch seine hohe Helligkeit von 12.000 Lumen, verlässliche Reserven und sein scharfes Kontrastverhältnis von 5.000:1. Daneben besitzt das Markengerät einen optischen Lensshift. Er erlaubt es, die erzeugten Bilder verzerrungsfrei zu verschieden. Dabei muss das System nicht bewegt werden, was für eine erhöhte Flexibilität in der Praxis sorgt.

Hiervon profitieren nicht nur Konferenzen, Messen oder Freizeitparks. Auch Betreiber von Public Viewings im Freien setzen auf die Kombination aus Leistung und Flexibilität des Panasonic PT-DZ12000.

Hilfreiche Features kompakt verbaut

3-Chip-DLP-Projektoren wie der Panasonic PT-DZ12000 zeichnen sich durch eine kompakte Bauweise mit einem geringen Gewicht aus. Diese Verbindung erleichtert den bedarfsoptimierten Einsatz vor Ort. Zugleich begeistert die integrierte DLP-Technologie von Texas Instruments als optimale Wahl für die Realisierung komplexer Installationen. Die mit ihr durchgeführten Übertragungen sind schließlich stets hell, kontrastreich und unübersehbar dynamisch.

Darüber hinaus lässt sich der Panasonic PT-DZ12000 einfach in ein bestehendes Multi-Screen-Set-up integrieren. Dies gelingt dank seiner Edge Blending Funktion auch im Dauereinsatz. Eine effiziente Lampenkühlung stellt die Basis hierfür dar. Dies gilt ebenso für die bewährten 23/7 und 24/7 Modi. Nur wenige derzeit erhältliche 3-Chip-DLP-Projektoren sind mit diesem Duo ausgestattet.

Panasonic PT-DZ12000: eine stets verlässliche Projektionslösung

Unabhängig davon, ob die örtlichen Bedingungen gut oder herausfordernd sind - der Panasonic PT-DZ12000 unterstützt Profis dabei, Installationen visuell eindrucksvoll zu realisieren. Seine sorgsam zusammengestellten Funktionen wie die dynamische Irisblende, eine native WUXGA-Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel oder PJLink sorgen einerseits dafür.

Andererseits besitzt der Panasonic PT-DZ12000 mit 12.000 Lumen eine hohe Helligkeit. Sie werden von vier jeweils 300 Watt starken Lampen übertragen, die über eine durchschnittliche Lebensdauer von 2.000 Stunden verfügen. Installationen können daher nicht nur ausfallsicher, sondern auch wartungsfreundlich umgesetzt werden.

Helligkeit: 12000 ANSI Lumen
Projektionstechnik: 3-Chip-DLP
Auflösung: 1.920x1.200 WUXGA
Bildformat: 16:10
Kontrast: 5000 :1
Leuchtmittel: 4x UHM 300 W
Lampenlebensdauer: 2000 Stunden
Anschlüsse: Input-Board, VGA, DVI
Betriebsgeräusch: 43 dB
Stromverbrauch (max): 1500 W
Spannung: 120-240 V
Lens-Shift: Ja
Wechselobjektiv: Ja