Kontakt

Panasonic PT-DZ13K

Helligkeit: 12000 ANSI Lumen
Auflösung: 1.920x1.200 WUXGA
Technik: 3-Chip-DLP
Leuchtmittel: 2x UHM 380 W

6.990,00 €

Zustand
Berater Andreas Böttcher

Ihr persönlicher Berater

Andreas Böttcher
Sales Manager & Einkauf

+49 30 60 98 59 54-06
Panasonic PT-DZ13K

12.000 Lumen 3-Chip-DLP-Projektor

Der 12.000 Lumen helle Panasonic PT-DZ13K begeistert als funktionaler 3-Chip-DLP-Projektor für den anspruchsvollen Eventbereich. Er verfügt über ein scharfes Kontrastverhältnis von 10.000:1, wobei sich Projektionen optional anpassen lassen. Auch stellt seine WUXGA-Auflösung mit 1.920 x 1.200 Pixel eine Bereicherung für die Gestaltung visuell eindrucksvoller Installationen dar. Sie gelingen dank der durchschnittlichen Lampenlebensdauer von 2.000 Stunden effizient und ausfallsicher.

Was am Panasonic PT-DZ13K darüber hinaus gefällt, ist seine Real Full 3-D sowie FullHD-Kompatibilität. Auch eine dynamische Irisblende verbaut der renommierte Markenhersteller in dieser Produktidee.

Panasonic PT-DZ13K: dauerhaft leistungsstark

Die durchdachten Features lassen es bereits erahnen: Beim Panasonic PT-DZ13K handelt es sich um eine leistungsstarke Projektionslösung auch für den 24/7 Dauerbetrieb. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Eingängen wie HDMI, DVI-D oder VGA bietet hier ansprechende Flexibilität. Zusätzlich ist 1 x BNC Video, 3D Sync und ein RJ45 Eingang verfügbar. Ein RS232C sowie der 3D Sync Ausgang erleichtern die Nutzung ebenso.

Gleiches gilt für den integrierten Lensshift und Edge Blending. Sie erlauben es, Übertragungen passgenau und dabei kompromisslos kreativ zu gestalten. Das Kombinieren mehrerer Projektoren ist dank dieser Features einfach möglich. Daher setzen neben Theatern, Kirchen und Messebauern auch Freizeitparks auf die Vorzüge des Panasonic PT-DZ13K. Die Nutzung im Langzeitbetrieb ist in jedem Fall möglich.

Ein System überzeugt Profis

Nur 24 kg wiegt der Panasonic PT-DZ13K 3-Chip-DLP-Projektor. Eine praxiserprobte Flexibilität zählt aus diesem Grund zu seinen Vorteilen. Dies trifft auch auf seine Betriebsgeräusche zu: Mit einer Lautstärkeentwicklung von lediglich 37 dB im ressourcenschonenden Eco-Mode handelt es sich bei ihm ein leises Gerät. Er lässt sich also auch in kleineren oder akustisch problematischen Räumen installieren.

Schwierige Lichtverhältnisse meistert der Panasonic PT-DZ13K darüber hinaus stets verlässlich. Die genutzte DLP-Technologie aus dem Hause Texas Instruments bildet die Basis hierfür. Sie sorgt für unübersehbar dynamische, kontrastreiche und helle Übertragungen.

Helligkeit: 12000 ANSI Lumen
Projektionstechnik: 3-Chip-DLP
Auflösung: 1.920x1.200 WUXGA
Bildformat: 16:10
Kontrast: 10000 :1
Leuchtmittel: 2x UHM 380 W
Lampenlebensdauer: 2000 Stunden
Anschlüsse: VGA, SDI, HDMI, DVI
Betriebsgeräusch: 45 dB
Stromverbrauch (max): 1000 W
Spannung: 120-240 V
Lens-Shift: Ja
Wechselobjektiv: Ja