Kontakt

Panasonic PT-DW90X

Helligkeit: 9600 ANSI Lumen
Auflösung: 1.366x768 WXGA
Technik: 3-Chip-DLP
Leuchtmittel: 2x UHM 355 W

1.499,00 €

Zustand
Berater Andreas Böttcher

Ihr persönlicher Berater

Andreas Böttcher
Sales Manager & Einkauf

+49 30 60 98 59 54-06
Panasonic PT-DW90X

9.600 Lumen 3-DLP-Projektor

Der Panasonic PT-DW90X überzeugt als robuster 3-DLP-Projektor für große und mittlere Installationen. Diese bereichert er durch seine hohe Helligkeit von 9.600 Lumen sowie praxisnah erdachte Funktionen. Sie umfassen eine native HDTV WXGA-Auflösung von 1.366 x 768 Pixel im Bildseitenverhältnis 16:9. Auch ein scharfes Kontrastverhältnis von 10.000:1 zählt zu ihnen.

Darüber hinaus verfügt der Panasonic PT-DW90X über eine Vielzahl an Eingängen als Basis für den flexiblen Praxiseinsatz. S-Video, Composite, DVI oder VGA sind Beispiele hierfür. Sie ermöglichen es, das Markensystem passgenau innerhalb eines Gebäudes oder unter freiem Himmel zu nutzen. Messebauer, Theaterhäuser, Freizeitparks oder Kirchen verlassen sich daher auf die bewährte Produktidee des Markenherstellers. Gleiches ist der Fall, wenn Firmen einen DLP-Projektor im Langzeitbetrieb einsetzen möchten.

Kompakt und kraftvoll: der Panasonic PT-DW90X

Mit einem Gewicht von nur 24 kg handelt es sich beim Panasonic PT-DW90X um einen leichten Projektor aus der Eventklasse. Auch seine Maße sind mit 53.09 cm x 20.7 cm x 54.86 cm von und für die Praxis erdacht. Dabei zeichnen sich DLP-Geräte wie der PT-DW90X standardmäßig durch diese vorteilhaften Spezifikationen aus. Die integrierte Technologie aus dem Hause Texas Instruments ist der Grund hierfür:

Tausende Mikrospiegel reflektieren hierbei das eingehende Licht. Pro Pixel gelingt dies mithilfe eines Mikrospiegels. Die Ergebnisse werden dadurch kontrastreich, ansprechend belichtet und dynamisch. Ein massives Gehäuse ist für den Einsatz dieser Technik jedoch nicht notwendig.

Eine effiziente Projektionslösung

Trotz seiner ansprechenden Leistung gefällt der Panasonic PT-DW90X mit seinen effizienten Eigenschaften. Die durchschnittliche Lebensdauer seiner Lampe ist hierfür ein gutes Beispiel. Sie ist mit bis zu 4.000 Stunden hoch. Ist das Gerät beispielsweise täglich für 1,5 Stunden im Einsatz, muss die Lichtquelle erst nach acht Jahren erneuert werden. Diese Wartungsfreundlichkeit spart neben Zeit und Geld auch kostbare Nerven. Schließlich sorgt die Wartungsfreundlichkeit für eine praxistaugliche Ausfallsicherheit auch im langfristigen Gebrauch.

Helligkeit: 9600 ANSI Lumen
Projektionstechnik: 3-Chip-DLP
Auflösung: 1.366x768 WXGA
Bildformat: 16:9
Kontrast: 9600 :1
Leuchtmittel: 2x UHM 355 W
Lampenlebensdauer: 3000 Stunden
Anschlüsse: VGA, HDMI, DVI
Betriebsgeräusch: 43 dB
Stromverbrauch (max): 960 W
Spannung: 220-240 V
Lens-Shift: Ja
Wechselobjektiv: Ja