PT-RQ50K | rebeam

PT-RQ50K

Filter

Panasonic PT-RQ50K - kompakte Spitzenleistung kaufen

 
Der Panasonic PT-RQ50K ist trotz seiner kompakten Maße ein echtes Schwergewicht in Sachen Qualität, Leistung und Reserven. So besitzt das Produkt des renommierten Markenherstellers etwa eine Helligkeit von 50.000 ANSI Lumen. Diese ist ideal für den Einsatz auf größeren Konferenzen, während des anspruchsvollen Messebetriebs oder im Outdoor-Bereich geeignet. Public Viewing soll als Beispiel für Letzteres dienen, wobei auch Dauerinstallationen im Langzeitbetrieb möglich sind. 

Auf diese Leistung ist Verlass

Der intuitiv zu installierende Panasonic PT-RQ50K setzt auf die DLP Technologie aus dem Hause Texas Instruments. Hierbei handelt es sich um einen innovativen Ansatz, der das eingehende Licht mithilfe von mehreren Tausend Mikrospiegeln reflektiert. Als Richtwert gilt: ein Mikrospiegel pro Pixel. Dabei zeichnet sich DLP durch eine exzellente Dynamik aus. Sie gewährleistet eine hohe Kontrastschärfe sowie eine optimale Helligkeit. Zusätzlich bestechen DLP Beamer wie der Panasonic PT-RQ50K durch ein geringes Gewicht. Dieses ist im mobilen Gebrauch ein nicht zu unterschätzender Produktvorteil.

Klein, aber oho: Panasonic PT-RQ50K

Eine native 4K-Auflösung, 50.000 Lumen, separate rote und blaue Laserdioden - das sind nur einige Produktmerkmale, die den weltweit kleinsten All-in-One-Projektor aus dem Hause Panasonic auszeichnen. Speziell für große Veranstaltungen und bei Lichtinstallationen von Freizeitparks entwickelt, zeichnet sich dieser Hochleistungs-Beamer durch einen stets zuverlässigen Betrieb aus. Diese Planungssicherheit kombiniert er mit einer beeindruckenden Bildqualität und den für Panasonic typischen Anspruch, Kompaktheit und Redundanz für die fordernde Praxis zu verbinden. Dabei umfasst die Modelllinie eine gelungene Auswahl an speziell für den Projektor entwickelten Objektiven. Deren Projektionsverhältnisse reichen von 1,13 bis 7,69:1.

Funktionalität modern interpretiert 

Mit einem Gewicht von unter 130 Kilogramm hebt sich der Panasonic PT-RQ50K klar von ähnlichen Produkten ab. Dies trifft auch auf sein verhältnismäßig geringes Volumen von weniger als 370 Liter zu. Da er nicht auf externe Kühlvorgänge oder Lasergestelle angewiesen ist, lassen sich wertvolle Ressourcen sparen. Somit handelt es sich bei diesem All-in-One-Projektor ohne Frage um ein Gerät, das neue Maßstäbe in seiner Klasse setzen kann.